Ein kurzer Abend über die Liebe – 13. Dez. 19 Uhr

Die Freie Bühne Wendland gastiert im Sprechzimmer

„Liebe ist ein Zustand geistiger, körperlicher und emotionaler Unzurechnungsfähigkeit.“

meint unser Kollege Stefan Buchenau.

Wir haben versucht, dem auf den Grund zu gehen und sind auf erstaunliche Dinge gestoßen- Dinge aus unserer Vergangenheit und auch Dinge, von denen wir noch nichts wussten. Eins haben sie alle gemeinsam: sie haben mit der Liebe zu tun, also dem, was uns Menschen wohl schon immer am meisten beschäftigt.

Wir lassen Sie und euch in unseren Schatzkoffer schauen bei unserem Programm „Ein kurzer Abend über die Liebe“, mit Jeannette Arndt, Carolin Serafin, besagter Stefan Buchenau und natürlich mit seiner Gitarre.

Eintritt 13,- € / Ermässigt 10,- €