Frühstück
ab 9.30 Uhr
N E U
jeden Freitag bis 22 Uhr geöffnet

Liebe Sprechzimmerfreunde,

nun sind wir im Sprechzimmer gelandet. Die Kaffeemaschine läuft auf Hochtouren und Conni backt und kocht fleißig. Frische Frühlingssalate vom Hof Tangsehl bereichern bereits unsere Speisekarte, wir freuen uns auf die neue bunte Ernte – Wintergemüse Adiéu.

Karin, Maria, Julia, Martin, Marcus und Heiko sind voll im Einsatz und helfen im Team mit. Die Tische stehen wieder vor der Tür, endlich! Neu ist hier der kleine Sprechzimmer-Garten auf der kleinen Wiese vor dem Café.

Als Auftakt der kulturellen Veranstaltungen haben Luna und Paul mit Ihrem Poetry-Slam und HipHop auf wunderbare Weise unsere neue kleine Bühne eingeweiht. Einmal im Monat planen wir jetzt eine Veranstaltung für Euch.

Neu ist der Freitagabend im Sprechzimmer mit hervorragenden Weinen, kleiner Speisekarte und den leckeren Cocktails mit und ohne Alkohol.

Die nächste Ausstellung startet am ersten Juni mit Installationen von Marcus Zimmermann und Musik von Beate-Maria Frege & Klaus Schoppe mit Ihrem Programm „..gone fishin`“.

So langsam hat es sich herum gesprochen, dass dieser Treffpunkt wieder lebendig geworden ist. Vielen Dank an die treuen Gäste die immer wieder den Weg in das Sprechzimmer finden.

Wir freuen uns auf Euch, den Sommer und auf viele schöne Sprechstunden.

Euer Sprechzimmerteam

 

Das Haus an der Kirche 8, in dem sich das Sprechzimmer befindet, wurde Anfang des
17. Jahrhunderts erbaut und ist eines der ältesten Gebäude Dannenbergs mit einer bewegten Geschichte.

Seit seiner Gründung im Jahr 2006 hat sich das Sprechzimmer zu einem beliebten Treffpunkt für Liebhaber diverser Kaffee- und Teespezialitäten, einer Auswahl erlesener Weine sowie einer kleinen, feinen Küche unter dem Motto „ genießen und sich wohlfühlen“ entwickelt.